Martin Mildner kanidiert für den Landtag

Bei Wahlen denkt man in Godern und Pinnow aktuell wohl primär an die Briefwahl für das Amt der/des Bürgermeisterin/Bürgermeisters, die bis zum 30.5. läuft.

Im September stehen jedoch die Wahlen zum Land- und Bundestag an. Aus unserer Gemeinde kamen schon Landesminister und mindestens ein Bundestagsabgeordneter.

In diesem Jahr kandidiert mit Martin Mildner wieder ein Pinnower für den Landtag. Er tritt für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an.

Martin ist vielen als Sprecher der Bürgerinitiative für einen verträglichen Kiesabbau bekannt und hat sich viel Kompetenz in diesem Bereich erworben. Er wird als Direktkandidat bei uns auf dem Wahlzettel stehen. Wir wünschen viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar