Kita ab 01.12. wieder im Regelbetrieb

KITA PINNOW….bedingt durch gekürzte Betreuungszeiten (08:00 -16:00) haben zahlreiche junge Familien massive Probleme mit ihren Arbeitgebern.

Die Diakonie als Träger hatte offensichtlich zunächst eine Verordnung des Landrates etwas zu eng ausgelegt. Sowohl das Sozialministeríum als auch der Landkreis hatten dann für Klarstellung gesorgt. Aber auch dann änderte sich in der KITA PINNOW nichts.

Wir haben das Thema heute nochmal aufgegriffen.

In einer kurzen Beratung mit dem stellvertretenden Bürgermeister erschien es uns als die zielführenste Vorgehensweise, das Gespräch mit Herrn Tweer, dem Geschäftsführer der Diakonie (Träger) zu suchen.

Klaus Michael Glaser führte dann ein Telefonat mit Herrn Tweer, das er als sehr konstruktiv beschrieb. Als Fazit versicherte Herr Tweer, dass die Kita Pinnow ab 01.12.20 wieder in den Regelbetrieb geht
(also 06:30 -17:00). Sollten ab diesem Zeitpunkt Betreuer erkranken, so würde man, wie in der Vergangenheit geübt, Notgruppen einrichten.

Wir hoffen, dass nun die betroffenen Familien in Ruhe in die Weihnachtszeit starten können.

Schreibe einen Kommentar